Church | Landmark Or Historical Building

Schlosskapelle Tunzenberg

84152 Mengkofen, Schloßberg 1

Schloss Tunzenberg ist Kleinod in Niederbayern – und heute ein beliebtes Ausflugslokal. Besichtigt werden aber kann nur die Schlosskapelle. Erbaut wurde das Kirchlein im Schloss in den Jahren 1720 und 1721. Das Altarbild zeigt die heilige Familie von Nazareth. Der Kreuzweg wurde im Jahre 1754 errichtet, die Kanzel im Jahre 1858 angebracht.In den Glasschreinen beiderseits des Hochaltars ruhen zwei Märtyrer: der hl. Valerius, gemartert im Jahr 147 in Rom, und der hl. Longinus, gleichfalls in Rom gemartert. Der Erbauer der Kirche, Franz Maximilian Freiherrn von Scharpfseed, hat diese beiden heiligen Leiber nach vielen Bemühungen nach Tunzenberg gebracht. Die Schlosskapelle steht Besuchern nach Anmeldung bei Herr Spanner (Tel.: 08433/1544) oder Frau Gross (Tel.: 08733/938183) offen.

Entlang des „Radweg der versunkenen Schlösser“ liegt harmonisch eingebettet, inmitten einer leicht hügeligen Landschaft, das aus dem 12.Jahrhundert stammende „ Schlossgut Tunzenberg“, ein überraschendes Kleinod in Niederbayern zwischen Dingolfing und Straubing.

Hier neben einem der schönsten niederbayrischen Adelssitze, liegt die dazugehörige Schloss – Schenke Tunzenberg.

Eigenschaften

Features

Toilets

Kontakt

Schloss Schenke Tunzenberg

Contact person

84152 Mengkofen, Schloßberg 1

+49 8733 9389790

https://www.schloss-tunzenberg.de/index.php/de/

Anfahrt

Navigation starten:

Karte

Karte wird geladen...

diese Seite teilen

Essen in der Nähe

ca. 9,8 km entfernt

Restaurant Taverna Rhodos

84130 Dingolfing, Geratsberger Straße 30

Greek

Food Establishment

Unterkünfte in der Nähe

Weitere Tipps in der Nähe

Rundum gesund mit Quitten!

ca. 2,0 km entfernt

Huber Josef - Quitten Obstweinkellerei

geschlossen

84152 Mengkofen, Radlkofener Str. 17

Rundum gesund mit Quitten!

Direct marketer

Das könnte Dir auch gefallen

Kirche St. Georg/Loitersdorf 1

94419 Reisbach, Loitersdorf 1

Church