Cycling trail

Vom Ochsengespann zu Pferdestärken

3:30 h 89 hm 83 hm 33,0 km easy

Dingolfing

Karte wird geladen...

Dingolfings Weg zur modernen Indstriestadt - Diese Radtour finden Sie in dem Buch "DINGOLFING entdecken", erhältlich im Bruckstadel in Dingolfing.
„Vom Ochsengespann zu Pferdestärken“ Dingolfings Weg zur modernen Industriestadt Ausgangspunkt: Informationszentrum im Bruckstadel Auf dieser Tour zeichnen wir die Industriegeschichte der Stadt Dingolfing in Grundzügen nach, beginnend bei der Schaffung der Voraussetzungen, die für eine industrielle Entwicklung notwendig waren. Unser erster Standort liegt beim ehemaligen kirchlichen Zentrum des Stadtgebietes nördlich der Isar, der Kirche St. Anton in Höll. Vom Schwaigdorf Höll radeln wir nun über Geratsberg zum Schwaigdorf Sossau, unserm nächsten Standort. Ausgangspunkt der wirtschaftlichen Entwicklung war die ab 1805 beginnende Moor- und Mooskultivierung, mit der wir uns am nächsten Standort in Rosenau beschäftigen. Wir überqueren nun auf dem weiteren Weg das Isarmoos von Süden nach Norden. Dabei passieren wir die Trasse der Eisenbahn und die der Autobahn. Beide Verkehrsträger waren für die Industrieentwicklung Dingolfings von wichtiger Bedeutung. Nach diesem Zwischenstopp bei der Überquerung des Isartals werden wir am Standort Töding auf einige Besonderheiten im Naturraum Isarmoos eingehen. An unserem nächsten Standort in Thürnthenning wird man für die beschwerliche Auffahrt zur Kirche St. Johannes Nepumuk nicht nur mit einem herrlichen Blick über das Isartal belohnt, auch die Kirche selbst stellt ein sehenswertes Bauwerk aus der Barockzeit dar. Über Moosthenning und das Isarmoos bei Dornwang fahren wir wieder Richtung Dingolfing. Dort passieren wir das BMW-Werk 2.4 einen Produktionsstandort, der in den 1970er Jahren in Dingolfing geschaffen wurde. Über den Bahnhof und das BMW-Werk 2.1 legen wir noch einen Stopp am Hans-Glas-Denkmal ein. Wir wollen hier den Blick auf die Person legen, deren Wirken die Entwicklung der Stadt Dingolfing zum Industriestandort wesentlich geprägt hat. Zu seinem 100. Geburtstag errichtete die Stadt Dingolfing im Jahr 1990 ein Denkmal im Stadtgebiet Höll. Es zeigt Stationen aus seinem beruflichen Leben und dokumentiert die Verbindung, die zwischen Hans Glas und der Automobilgeschichte der Stadt Dingolfing besteht. >Informationszentrum im Bruckstadel Streckenlänge: 33 km. Gesamdauer: 3,5 Stunden.

Karte

Karte wird geladen...

Tourinfra Höhenprofil

Tour-Infos

Dauer: ca. 3:30 h

Aufstieg: 89 hm

Abstieg: 83 hm

Länge der Tour: 33,0 km

Höchster Punkt: 423 m

Differenz: 79 hm

Niedrigster Punkt: 344 m

Difficulty

easy

Panoramic view

moderate

Saisonale Eignung

geeignet witterungsbedingt nicht geeignet unbekannt

JAN

FEB

MRZ

APR

MAI

JUN

JUL

AUG

SEP

OKT

NOV

DEZ

Eigenschaften

Features trail

Circular route

Rest point

Open

Anfahrt

Navigation starten:

Downloads

Tourinfo PDF
GPX Track

diese Seite teilen

Essen in der Nähe

WILLKOMMENRESTAURANT S‘SCHMANKERL - DINGOLFING

ca. 0,4 km entfernt

Restaurant & Weinlokal "S‘Schmankerl"

Öffnungszeiten

84130 Dingolfing, Marienplatz 19

WILLKOMMENRESTAURANT S‘SCHMANKERL - DINGOLFING

Vegetarian

Restaurant

Italienischer Genuss über den Dächern Dingolfings

ca. 0,4 km entfernt

Ristorante Al Monte

geschlossen (öffnet 17:00 Uhr)

84130 Dingolfing, Obere Stadt 21

Italienischer Genuss über den Dächern Dingolfings

Italian

Restaurant

ca. 1,0 km entfernt

Restaurant Taverna Rhodos

84130 Dingolfing, Geratsberger Straße 30

Greek

Food Establishment

Idyllisch und ruhig gelegen. Gut bürgerliche Küche, Tagungsräume, WLAN, Busparkplatz, hauseigene Metzgerei.

ca. 3,9 km entfernt

Landgasthof - Hotel - Metzgerei Räucherhansl

Öffnungszeiten

84180 Loiching/Oberteisbach, Oberteisbach 2

Idyllisch und ruhig gelegen. Gut bürgerliche Küche, Tagungsräume, WLAN, Busparkplatz, hauseigene Metzgerei.

German

Beer garden Restaurant

Perfekte Lage direkt am Isarradweg!

ca. 8,1 km entfernt

Gasthaus "Alte Mühle"

Öffnungszeiten

94437 Mamming, Gottfriedinger Straße 22

Perfekte Lage direkt am Isarradweg!

German

Beer garden Restaurant

Unterkünfte in der Nähe

Weitere Tipps in der Nähe

Seit November 2014 bietet die Stadt den Besuchern die Möglichkeit E-Bikes kostenlos an einer Ladesäule aufzuladen

ca. 0,0 km entfernt

Informationszentrum im Bruckstadel

Öffnungszeiten

84130 Dingolfing, Fischerei 9

Seit November 2014 bietet die Stadt den Besuchern die Möglichkeit E-Bikes kostenlos an einer Ladesäule aufzuladen

E-Bike charging station Tourist Information Center

Das Landratsamt Dingolfing-Landau befindet sich in Dingolfing in der Oberen Stadt 1.

ca. 0,3 km entfernt

Landratsamt Dingolfing - Landau

Öffnungszeiten

84130 Dingolfing, Obere Stadt 1

Das Landratsamt Dingolfing-Landau befindet sich in Dingolfing in der Oberen Stadt 1.

Landratsamt

Das könnte Dir auch gefallen

Taubenkobeltour 1 Vilstalrunde 1

Eichendorf

2:17 h 174 hm 150 hm 34,6 km easy

Cycling trail