Nature information

Waldlehrpfad am Buchberg

84130 Dingolfing, Bergweg

Unter schattigen Bäumen spazieren gehen, sich in der Natur erholen und etwas über den Wald lernen - das kann man im Naherholungsgebiet Buchberg mitten in Dingolfing. Ein Waldspaziergang dort ist nicht nur gesund, sondern auch informativ

Der Waldlehrpfad am Buchberg ist über mehrere Zugänge erreichbar. Der Hauptzugang ist von der Bergstraße her zu finden. Dort stehen Schautafeln mit einer Übersicht der Wanderwege und Informationen zum Wald sowie Schautafeln über die Imkerei. Die Hauptroute erstreckt sich über 1,6 km. Einschließlich der Nebenwege stehen insgesamt rund drei Kilometer Wanderwege zur Verfügung. Je nach Länge der Route bietet sich eine erlebnisreiche Wanderung bis zu zwei Stunden in einem beeindruckenden naturnahen alten Baumbestand an. Die Wege sind so angelegt, dass sich niemand im Wald verirren kann. Bänke entlang der Wege laden zum Verweilen ein. An lichten Stellen bietet sich ein herrlicher Ausblick über die Dächer von Dingolfing.

Der Waldlehrpfad ist für Erwachsene und Kinder geeignet. Jeder kann etwas Neues entdecken. Der Waldlehrpfad vermittelt mit seinen Schautafeln entlang der Wege viel Wissenswertes zum Wald und zur Natur. Es werden die heimischen Baumarten vorgestellt, die Pflanzen- und Tierwelt im und am Wald erläutert und ihre Lebensräume anschaulich dargestellt.

Der Wald am Buchberg ist ein Beispiel für ein naturnahes reich strukturiertes Waldökosystem. Knorrige alte Eichen lassen erahnen, wie die Wälder in unserer Heimat vor langer Zeit wohl ausgesehen haben. Auf lichten Stellen entsteht aus üppiger Naturverjüngung bereits wieder der neue Wald. Totes verrottendes Holz bietet einer Vielzahl von Arten die notwendige Lebensgrundlage. Absterbende oder abgestorbene Bäume sind Bestandteil des Ökosystems Wald. Sie bleiben ungenutzt stehen oder liegen, soweit sie nicht aus Gründen der Verkehrssicherheit entnommen werden müssen. Pilze spielen im Wald eine große Rolle. Pilze und viele andere Kleinlebewesen im Boden recyclen die Nährstoffe abgestorbener Pflanzen und Tiere und machen sie für die Pflanzen wieder verfügbar.

Anfahrt

Navigation starten:

Karte

Karte wird geladen...

diese Seite teilen

Essen in der Nähe

Italienischer Genuss über den Dächern Dingolfings

ca. 0,5 km entfernt

Ristorante Al Monte

geschlossen

84130 Dingolfing, Obere Stadt 21

Italienischer Genuss über den Dächern Dingolfings

Italian

Restaurant

WILLKOMMENRESTAURANT S‘SCHMANKERL - DINGOLFING

ca. 0,9 km entfernt

Restaurant & Weinlokal "S‘Schmankerl"

Öffnungszeiten

84130 Dingolfing, Marienplatz 19

WILLKOMMENRESTAURANT S‘SCHMANKERL - DINGOLFING

Vegetarian

Restaurant

ca. 1,9 km entfernt

Restaurant Taverna Rhodos

84130 Dingolfing, Geratsberger Straße 30

Greek

Food Establishment

Idyllisch und ruhig gelegen. Gut bürgerliche Küche, Tagungsräume, WLAN, Busparkplatz, hauseigene Metzgerei.

ca. 3,4 km entfernt

Landgasthof - Hotel - Metzgerei Räucherhansl

Öffnungszeiten

84180 Loiching/Oberteisbach, Oberteisbach 2

Idyllisch und ruhig gelegen. Gut bürgerliche Küche, Tagungsräume, WLAN, Busparkplatz, hauseigene Metzgerei.

German

Beer garden Restaurant

ca. 7,3 km entfernt

Gasthaus Albrecht Kösbauer

84163 Marklkofen/Poxau, Klosterstraße 4

German

Food Establishment

Perfekte Lage direkt am Isarradweg!

ca. 8,3 km entfernt

Gasthaus "Alte Mühle"

Öffnungszeiten

94437 Mamming, Gottfriedinger Straße 22

Perfekte Lage direkt am Isarradweg!

German

Beer garden Restaurant

ca. 8,6 km entfernt

Gasthaus Baumgartner

84163 Marklkofen/Warth, Milchstraße 76

German

Food Establishment

Unterkünfte in der Nähe

Weitere Tipps in der Nähe

Halbrunder Backsteinturm der Stadtbefestigung mit Kegeldach aus Hohlziegeln (wohl 15. Jh.), diente als Teil der mittelalterlichen Stadtbefestigung, auch als Bürgerarrest. Von Mitte des 19. Jhs., bis 1997 in Privatbesitz - jetzt städtisches Eigentum und Teil des Museum Dingolfing.

ca. 0,5 km entfernt

Stinkerturm

Öffnungszeiten

84130 Dingolfing, Obere Stadt 19

Halbrunder Backsteinturm der Stadtbefestigung mit Kegeldach aus Hohlziegeln (wohl 15. Jh.), diente als Teil der mittelalterlichen Stadtbefestigung, auch als Bürgerarrest. Von Mitte des 19. Jhs., bis 1997 in Privatbesitz - jetzt städtisches Eigentum und Teil des Museum Dingolfing.

Landmark Or Historical Building

Herzogsburg – Stinkerturm – der Kultflitzer „Goggo“ – BMW, unser Museum hat für jeden Geschmack das richtige zu bieten, es wird zum Erlebnis für Groß und Klein, Alt und Jung!

ca. 0,5 km entfernt

Museum Dingolfing

Öffnungszeiten

84130 Dingolfing, Obere Stadt 19

Herzogsburg – Stinkerturm – der Kultflitzer „Goggo“ – BMW, unser Museum hat für jeden Geschmack das richtige zu bieten, es wird zum Erlebnis für Groß und Klein, Alt und Jung!

Museum

Herzstück der Stadt: Stadtgeschichtliches Museum - Veranstaltungsraum - Trauzimmer: ein 600 Jahre altes Haus angefüllt mit Geschichte und Geschichten

ca. 0,5 km entfernt

Herzogsburg

Öffnungszeiten

84130 Dingolfing, Obere Stadt 15

Herzstück der Stadt: Stadtgeschichtliches Museum - Veranstaltungsraum - Trauzimmer: ein 600 Jahre altes Haus angefüllt mit Geschichte und Geschichten

Landmark Or Historical Building Museum

#Piano-Souls vs #Mundart-Riot!

ca. 0,5 km entfernt

Fischer&Rabe

84130 Dingolfing, Obere Stadt 15

#Piano-Souls vs #Mundart-Riot!

Fr., 26.04.2024

Event

Das Landratsamt Dingolfing-Landau befindet sich in Dingolfing in der Oberen Stadt 1.

ca. 0,6 km entfernt

Landratsamt Dingolfing - Landau

Öffnungszeiten

84130 Dingolfing, Obere Stadt 1

Das Landratsamt Dingolfing-Landau befindet sich in Dingolfing in der Oberen Stadt 1.

Landratsamt

Das könnte Dir auch gefallen