Gemüse rund um die Uhr

Der Gemüsehof von Familie Löw in Ganacker

Landleben Gemüße

Wer rund um den Chiemsee oder im Bayerischen Wald essen geht, wird mit großer Sicherheit Gemüse aus dem kleinen Dorf Ganacker bei Landau serviert bekommen. Anita und Walter Löw bauen dort 80 verschiedene Sorten an, dazu gibt es im Hofladen  noch weitere Produkte, wie  Apfel-Direktsaft, Bio-Zitrusfrüchte oder Eier aus Bodenhaltung. 95 Prozent der Erzeugnisse werden aber selbst gezogen. Wer mit den Löws eine Betriebsführung macht, erlebt den kompletten Erzeugervorgang, vom Säen und Pflanzen über das Ernten, die Verarbeitung und den Verkauf – dazu gehören natürlich auch die ganzen Spezialmaschinen. Selbstverständlich geht es auch aufs Feld zur Ernte per Hand, Kinder dürfen zusätzlich noch eigene Dips machen und erfahren oft zum ersten Mal, wie lecker rohes Gemüse schmeckt. Von Familie Löw lernen die Besucher auch, dass Nachhaltigkeit nicht nur den Verzicht auf Spritzmittel oder Unkraut jäten per Hand, sondern beispielsweise auch soziale Gerechtigkeit bedeutet – es also keinen Sinn macht, wahllos Bioprodukte zu kaufen ohne zu wissen, dass diese möglicherweise unter menschenunwürdigen Bedingungen irgendwo auf dem Globus erzeugt wurden.

Besonderheiten:

Auf Anfrage ist auch eine Bewirtung der Besucher möglich.

Preis:

auf Anfrage

Anschrift

Familie Löw

Ganacker, Landshuter Str. 9
94431 Pilsting
Telefon: (09953) 1298